Inhaltsbereich

Malwettbewerb Bunte Stromästen

Ideen für Stromkästen gesucht

Aus Grau mach Bunt: wir suchen Ideen zur Gestaltung von Stromkästen an unseren Haltestellen.

An den Haltestellen Glauchaer Platz, S-Bahnhof Neustadt und Zoo sollen die ersten Stromkästen verschönert werden.

Und so geht's:

Ob Kita, Firma, Freunde oder Einzelperson - alle können mitmachen.

Einfach Malvorlage aussuchen, gestalten und bis zum 31. Januar 2022 per Post oder E-Mail an marketing@havag.com mit dem Stichwort: Bunte Stromkästen zusenden.

Malvorlage Stromkasten

herunterladen
PDF (2.6 MB)

Die Verlosung der Motive findet bis zum 14. Februar 2022 statt. 

Die drei Wettbewerbsgewinnenden dürfen ihr Motiv selbst am Stromkasten im Frühjahr 2022 umsetzen.

wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Teilnahmebedingungen Malwettbewerb „Bunte Strömkästen“

1. Allgemeines

Um bei unserem Malwettbewerb  „Bunte Strömkästen“ mitmachen zu können, müssen folgende Teilnahmebedingungen akzeptiert werden:
Verantwortlich für die Durchführung dieses Gewinnspiels ist die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG).

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die einen Gestaltungsvorschlag entworfen haben. 

Minderjährige (unter 18 Jahre) benötigen für die Teilnahme am Malwettbewerb und für alle mit der Teilnahme verbundenen rechtlichen Erklärungen die Zustimmung der gesetzlichen Vertretenden (Erziehungsberechtigten). 

Die Teilnahme an der Aktion ist nur nach Maßgabe dieser Teilnahmebedingungen möglich, sie hängt nicht von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme von Leistungen ab.

3. Einreichen von Gestaltungsvorschlägen 

Zur Teilnahme am Malwettbewerb „Bunte Strömkästen“  ist das Einsenden eines Gestaltungsvorschlages per Post unter Angabe des vollständigen Namens und der Adresse (ggf. E-Mail Adresse) erforderlich (Stichwort: Bunte Strömkästen). Eine Teilnahme per E-Mail ist unter Nennung der zuvor genannten Angaben ebenso möglich. Der Gestaltungsentwurf sollte in ausreichender Qualität vorliegen. 

Der eingereichte Vorschlag darf keine Inhalte enthalten, die gegen gesetzliche Bestimmungen oder die guten Sitten verstoßen. Er darf daher insbesondere nicht bedrohend, beleidigend, missbräuchlich, rassistisch, gewaltverherrlichend, verleumderisch, belästigend, anstößig, pornografisch, jugendgefährdend sein oder urheberrechtlich geschützte Werke abbilden. Die HAVAG behält sich vor, eingesandte Gestaltungsvorschläge, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, von der Aktion auszuschließen und zu löschen.

Für Datenverluste, besonders auf dem Wege der Datenübertragung (E-Mail) oder des Postversands und andere technische Defekte, wird keine Haftung übernommen.

4. Bildrechte/Veröffentlichung

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin muss selbst Urheber/Urheberin des eingesandten Gestaltungsvorschlags sein. Durch die Veröffentlichung des Vorschlags dürfen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. 

Mit der Teilnahme am Malwettbewerb und mit dem Absenden des Vorschlages erklärt der Teilnehmer/die Teilnehmerin sein/ihr Einverständnis zur Veröffentlichung auf einer Aktions-Website und anderweitiger Veröffentlichung durch die HAVAG zum Zwecke der Gewinnermittlung und Gewinnbekanntgabe. Dafür überträgt der Teilnehmer/die Teilnehmerin der HAVAG räumlich, zeitlich und inhaltlich uneingeschränkt die Nutzungsrechte, insbesondere das Recht der Bearbeitung, Vervielfältigung und Verbreitung an dem Gestaltungsvorschlag im Rahmen der Aktion. Die HAVAG behält sich vor, andernfalls den Beitrag von der Aktion auszuschließen. 

5. Wettbewerb

Der Malwettbewerb beginnt am 04.12.2021 und endet am 31.01.2022. Unter allen Teilnehmenden entscheidet die Gestaltung des Stromkastens über die Vergabe zur Umsetzung. 

Bis zum 14.02.2022 werden die Gewinner und Gewinnerinnen ausgelost und schriftlich per E-Mail oder Post benachrichtigt.

Im Frühjahr können die Motive dann durch die Teilnehmenden angebracht werden. Es gelten hierbei die Rahmenbedingungen für die künstlerische Gestaltung von Multifunktionsgehäusen.

Ein Anspruch auf die Teilnahme oder auf einen Gewinn kann nicht erhoben werden. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und vor allem über einen professionellen Gewinnspielservice ist nicht möglich. 

Jede/r Teilnehmer/in ist für die Richtigkeit ihrer/seiner Daten, insbesondere ihres/seines Namens sowie ihrer/seiner Post- oder E-Mail-Adresse, selbst verantwortlich.

6. Rechtswegausschluss

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer/die Teilnehmerin die Teilnahmebedingungen.

Die HAVAG behält sich das Recht vor, den Gestaltungswettbewerb „Bunte Strömkästen“ jederzeit zu unterbrechen oder vorzeitig zu beenden, des Weiteren, die Teilnahmebedingungen anzupassen oder zu ändern. Dazu bedarf es keiner vorherigen Benachrichtigung oder Zustimmung.

7. Datenschutz

Persönliche Daten, die per Post oder E-Mail übermittelt werden, werden für die Dauer des Gestaltungswettbewerbs „Bunte Strömkästen“ gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Alle Kontaktdaten werden in einer Datenbank gespeichert. Dies ist notwendig, um am Wettbewerb teilnehmen zu können.

Nach Beendigung der gesamten Aktion werden sämtliche Daten der Teilnehmer und Teilnehmerinnen gelöscht. Die HAVAG wird diese Daten weder an Dritte weitergeben, noch für weitere werbliche Zwecke verwenden. 

Wenn es weitere Fragen zum Thema Datenschutz gibt, kann 

der Teilnehmer/die Teilnehmerin die HAVAG kontaktieren. 

8. Minderjährige

Mit dem Einreichen eines Gestaltungsvorschlages erklären die Kinder, dass Ihre Eltern ihre Zustimmung zum Malwettbewerb erteilt haben. 


Sollten Sie Fragen, Anregungen und/oder Kritik in Bezug auf die ergänzenden Datenschutzhinweise haben, so kontaktieren Sie uns bitte: marketing@havag.com.

Hallesche Verkehrs-AG
Freiimfelder Straße 74
06112 Halle (Saale)

Rahmenbedingungen